WerbungWerbungWerbung
 
„Geht hinaus in die ganze Welt, und verkündet das Evangelium allen Geschöpfen!“ Das sagte Christus, der Auferstandene, seinen Aposteln, woraufhin diese auszogen und überall predigten – so lesen wir im letzten Kapitel des Markus-Evangeliums. Die Apostel gingen noch zu Fuß oder ritten vielleicht mit dem Esel. Heute gibt es mit den modernen Medien, mit Radio, Internet und Fernsehen ungleich andere Möglichkeiten, das Evangelium zu verkünden. Das schildern uns heute zwei Experten auf dem Gebiet: Mark von Riedemann und Jonas Soto vom Catholic Radio and Television Network (CRTN).

Aus der KIRCHE IN NOT-Radioreihe "Weltkirche aktuell".

Moderation: Berthold Pelster & Volker Niggewöhner
 
weiterführender Link: www.youtube.com/watch?v=cxRzIuRn0Cc
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 18.08.2019
um: 08:58:34
78 mal angezeigt
IVerkündigung weltweit – Das katholische Radio- und Fernsehnetz CRTN
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!